+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Geld aus Online-Casinos?

  1. #1
    Neu im Forum
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    1

    Geld aus Online-Casinos?

    Hallo Leute,

    ich hab zwei Fragen, zum oben genannten Thema.
    Kann man in Online Casinos wirklich mit mehr Geld gehen, als man gekommen ist? Beziehungsweise mit mehr Geld ausloggen, als man sich einloggt?

    Und angenommen man gewinnt da etwas und das Geld wird über Paypal oder der gleichen Überwiesen, muss man das ganze dann versteuern wie einen Lotto-Gewinn?

    LG Kudi

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2013
    Beiträge
    6
    Hey Kudi,

    es ist so, dass es im Bereich Online-Casino viele schwarzen Schafe gibt, da muss man sehr aufpassen, es gibt ein paar große Online-Casinos in denen es prinzipiell möglich ist, dass du dort mit mehr Geld herausgehst, als du gekommen bist. Wobei man natürlich immer bedenken muss, dass die Chancen im Online-Casino genauso sind, wie im echten Casino. Alle Spiele sind für gewöhnlich darauf ausgelegt, dass die Bank im laufe der Zeit immer mehr gewinnt und der Spieler immer mehr verliert.
    Also wie gesagt gibt es viele Online-Casinos, wo es gar nicht möglich ist, dass man dort Geld gewinnt und ausgezahlt bekommt, ich würde mich vorher immer durch entsprechende Erfahrungsberichte lesen. Hier hast du zum Beispiel mal so ein paar Berichte zum Thema onlinespielautomaten.de/online-casino, du findest eigentlich zu jeder seriösen, oder auch nicht seriösen, Anlaufstelle einen Bericht.

    Wenn man wirklich etwas gewinnt und sich das Geld auszahlen und auf sein Konto überweisen lässt, kann man das, so glaube ich jedenfalls, dies in erste Linie völlig unbeachtet lassen was Steuern angeht. Ich muss dazu sagen, dass ich es nicht weiß, ich glaube lediglich, dass es so ist. Willst du dir sicher sein, einfach mal den Vermögensberater deines Vertrauens fragen.
    Ich kann mir vorstellen, dass man erst bei größeren Beträgen wirklich Steuern zahlen muss, vielleicht weiß hier jemand aus dem Forum, ja besser bescheid wie es damit aussieht.

    Gruß ioschi
    Geändert von TeraPiko (16.12.2013 um 10:50 Uhr)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    18.12.2013
    Beiträge
    24
    Also zum Spaß spielen ist ganz ok aber Geld verdienen kann man damit nicht. Habe schon ein paar Strategien ausprobiert aber nach einem hohen Gewinn folgte dann nach einiger Zeit der Totalverlust. Ich hab schon erlebt das Schwarz bzw. Rot über 15 mal in Folge nicht gekommen ist!

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von TeraPiko
    Registriert seit
    09.05.2012
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    323
    @ Joker

    Das sehe ich ähnlich. Zumal ich überhaupt nicht spiele.

    Ich bezweifle doch sehr, dass man aus Glücksspiel einen Beruf machen kann.

    Mir ist zumindest kein "Beruflicher Glücksspieler" bekannt. Auch keiner der sich den Lebensunterhalt damit finanziert.

    Gehört habe ich aber schon sehr oft von Leuten, die Pleite gegangen sind wegen der Spielerei oder sogar dauerpleite sind weil die Spielsüchtig sind.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    20
    Die Online-Casinos sind der größte Dreck...
    Hab selbst es mal ausprobiert (10€ Paysafe).
    Nachdem es die ersten 5€ geschluckt hat, hat es mir einen kleinen Moment von Erfolg gegeben (Schönes Bildchen). Anschließend hat es das gewonnene Geld wieder verschluckt!

    Finger weg!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2012
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von gallas Beitrag anzeigen
    Die Online-Casinos sind der größte Dreck...

    Finger weg!
    Stimmt.
    Ich halte auch nichts davon.

    Finde es viel Stielvoller mit komplizierteres Sachen zu Spielen wie mit Forex, Aktien oder mit CFDs...

    Casino ist irgendwie so billig...


    Wenn ich mal Geld im Casino ausgeben sollte, dann bei Las Vegas und nur so zum Spaß und mit dem wissen, dass ich dort verspieltes Geld nie wieder sehen werde...

  7. #7
    Mitglied Avatar von jocker
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    142
    endlich mal ein Thema zu dem ich nichts weiß
    Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    6
    Da halte ich überhaupt nix von. Man kann nie wissen wie seriös die Anbieter sind und wer das kontrolliert. Mal ganz abgesehen davon, dass es süchtig macht. Ich würde jedenfalls nicht in einem online Casino spielen. Du verlierst Geld und wirst dadurch noch zum Teil isoliert. Ich gebe dir den Tipp mal wieder in die Natur zu gehen. Dort kannst du auch jede Menge erleben und es schont deine Geldbörse. Ich habe auch einen Freund, der durch Spielen sehr viel Geld verloren hat und am Ende nur noch in den Casinos saß. Daher sind diese Webseiten immer mit Vorsicht zu genießen

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Kudi Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ich hab zwei Fragen, zum oben genannten Thema.
    Kann man in Online Casinos wirklich mit mehr Geld gehen, als man gekommen ist? Beziehungsweise mit mehr Geld ausloggen, als man sich einloggt?

    Und angenommen man gewinnt da etwas und das Geld wird über Paypal oder der gleichen Überwiesen, muss man das ganze dann versteuern wie einen Lotto-Gewinn?

    LG Kudi


    Wenn du Geld langfristig gewinnen möchtest, geht es nur über Poker. Alle anderen Casinospiele haben einen mathematischen Nachteil langfristig für dich.
    Geändert von Deniz (02.03.2016 um 19:22 Uhr)

  10. #10
    Mitglied Avatar von jocker
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    142
    So Leute, habe mich nun auch etwas mit dem Thema beschäftigt. Habe vorher echt nichts darüber gewusst und ehrlich gesagt habe ich auch echt nichts davon gehalten.

    Hatte aber online so Novoline Games automatenspielex.com/kostenlos-spiele/novoline gefunden. Da spiele ich ab und zu und es macht Spaß :d Bin zwar noch kein Profi aber lerne..

    Weiß nicht, es gefällt mir. Klar kann ich es nicht stundenlang machen aber so der erste Eindruck ist gut.
    Geändert von Deniz (31.08.2017 um 23:31 Uhr)

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 00:07
  2. Jochen meint: ... Der Online Kredit bei der Creditplus Bank ist günstig ...
    Von TeraPiko im Forum Creditplus Bank Kredit-Erfahrungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 23:26
  3. Mit dem Kredit hat alles gut geklappt ... kann es jedem der Geld braucht empfehlen.
    Von TeraPiko im Forum Barclaycard Bank Kredit Erfahrungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 20:40
  4. ... können diesen Online Broker empfehlen.
    Von TeraPiko im Forum LYNX Broker | Erfahrungen und Broker Bewertung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 13:06
  5. Was bei dem Online Depot bei flatex gut ist, sind die günstigen Gebühren ...
    Von TeraPiko im Forum flatex Depot | Erfahrungen und Broker Bewertung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 23:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •