+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Schufa-Auskunft kostenlos

  1. #1
    Mitglied Avatar von Harpi
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    5

    Schufa-Auskunft kostenlos

    Hallo ihr,
    es gibt doch Seiten, die einem den Hinweis geben, dass man auch kostenlos an eine Schufa-Auskunft gelangen kann. Wie ist das möglich? Wieso besteht die Schufa auf teils kostenpflichtige Auskünfte, wenn es doch auch umsonst geht. Dabei kann es doch nicht nur um Profil gehen?
    Liebe Grüße

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von TeraPiko
    Registriert seit
    09.05.2012
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    323
    Die Schufa bietet kotenpflichtige Dienste, wo es einfach jederzeit Online abgerufen werden kann und zum Teil glaube ich wird man auch unmittelbar darüber informiert, wenn sich etwas an der persönlichen Schufa ändert.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber die Schufa muss soweit ich weis Auskunft erteilen und darf für die Auskunft keine kosten verlangen. Diese Art von Schufa-Auskunft kann man Schriftlich beantragen und erhält diese vemutlich auch schriftlich mitgeteilt.

    Bin mir wie gesagt nicht sicher ob das alles so ist wie ich geschrieben habe, aber so in etwa....

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von TeraPiko
    Registriert seit
    09.05.2012
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    323
    Das eine kostenpflichtige ist einfach die komfortable Variante, welche Online ist. Und die andere kostet nichts, ist aber mit mehr Aufwand (Schreiben aufsetzen, zur Post bringen...) verbunden.

    Mehr info findest Du sicher bei schufa.de oder einfach mal anrufen.
    Die Service-Nummer lautet 0611 92780

    Hast Du Probleme mit der Schufa?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Harpi
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    5
    Hey, danke für deine schnelle Antwort. Nein, ich musste mich nur vor kurzem wegen eines Mietvertrags damit beschäftigen und dabei habe ich mich eben gefragt, woran das liegen kann. Immerhin kostet das eine 18,50 und das andere ist kostenlos. Aber stimmt schon, erstere Variante ist weitaus bequemer...

  5. #5
    Neu im Forum
    Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    2
    Was mein Problem ist, ist dass wegen Schufa ich an keinen Kredit mehr komme. Zwar hab ich kredittrotznegativerschufa.info es sei möglich, zumindest kann man da die Preise vergleichen, aber kommt man auch zum Abschluss?
    Geändert von TeraPiko (10.11.2013 um 17:11 Uhr)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    5
    Wegen der Sache mit der Schufaauskunft bei Mietwohnungen: Wir haben das schon mehrfach kostenlos bekommen zu dem Zwecke, das kann man ganz einfach schriftlich bei der Schufa Holding bestellen. Teilweise ging das direkt an den potentiellen Vermieter, meine ich.

  7. #7
    Score
    Gast

    Klage gegen Schufa

    Die Schufa (Holding?) wurde jetzt von einer Frau angeklagt.
    Weil das Scoring der Frau war Ihr zu undursichtig. Ich glaube, dass der Frau die Foinanzierung abgelehnt wurde oder Sie schlechtere Kredit Konditionen erhalten hat.

    Hab ich gerade in den Nachrichten gesehen.

    Was mich sehr verwundert ist, dass das Scoring verfahren. Also wie das Scoring ein Betriebsgeheimnis sein soll. Also keiner außer die Schufa kann die Art der Berechnung für das Scoring nachvollziehen.

    Das lässt Natürlich viel Luft für Spekulationen wie; Ausländische Namen erhalten ein schlechteres Scoring oder schlechte Adresse schlechteres Scoring...

    Die Schufa will aktuell die Berechnungen der Scorings nicht preis geben, was viele nur vermuten lässt, dass die etwas zu verheimlichen haben.

  8. #8
    Neu im Forum
    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    2
    Es gibt ja auch immer mal Fälle, in denen bekannt wurde, dass die Schufa Fehler gemacht hat, z.B. Einträge nicht gelöscht hat.... daher sollte man da echt selber ein Auge drauf haben.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2015
    Beiträge
    11
    Die richtige Version kostet immer etwas.

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    10
    Wollte mir auch mal einen Schufa-Auskunft holen. Ich wollte gerne mal wissen, was du über mich drin stand. Ich war verwundert, dass jeder Handyvertrag mit aufgelistet wurde (obwohl ich diese immer rechtzeitig bezahlt habe) und ich dadurch an "Score-Punkte" verloren habe.

    Tobias

  11. #11
    Mitglied Avatar von jocker
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    130
    Wo geht es denn um sonst?
    Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

  12. #12
    Super-Moderator
    Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    56
    Die Schufa Auskunft kann man auch umsonst beantragen. Hier:
    https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_3&via=menu

    Mit einer Übersicht über die Daten, welche dort gespeichert sind.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Katja's Erfahrung: Ich bin mit der Wüstenrotbank sehr zufrieden. Das Girokonto ist Kostenlos, obwohl...
    Von TeraPiko im Forum Wüstenrot Bank Girokonto | Erfahrungsberichte und Bewertung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 20:27
  2. Kristin's Erfahrung: ... dass man kostenlos ein Girokonto ... so das ich ganz zufrieden mit der Comdiret bin.
    Von TeraPiko im Forum comdirect Bank Girokonto| Erfahrungsberichte und Bewertung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 16:06
  3. Das Depot bei Flatex ist Kostenlos und Punkt ...
    Von TeraPiko im Forum flatex Depot | Erfahrungen und Broker Bewertung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 22:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •