+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Börsenhandel

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    6

    Börsenhandel

    Guten Tag!
    Online-Handel ist sehr gewinnbringend heutzutage. Viele von Ihnen haben über binären Optionen Handel gehört. Ich denke, dass binären Optionen die Vorteile und Nachteile haben. Die Vorteil ist, dass du schnell Geld machen kannst und Nachteil ist, dass du deine Geld auch schnell verlieren kannst. Alles hängt von Ihren Strategien, Brokerszuverlässigkeit und Startkapital ab. Ich will probieren, deshalb lese ich OptionWeb Erfahrungen. Haben Sie die Erfahrungen damit gehabt? Kann man mit binären Optionen echt Geld verdienen?
    Geändert von Deniz (06.02.2016 um 01:05 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Klaus75
    Registriert seit
    29.04.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    52
    Welcher Typ sind sie denn? eher der Typ anfänger oder semi? Also welche eigenen Erfahrungen sind denn schon vorhanden?
    Ich selber bin nicht so von B.O. überzeugt ich tendiere eher zum Forexhandel, das wäre vielleicht auch für sie interessant, dazu kann man sich auch sehr gut belesen,siehe hier.
    Geändert von Deniz (06.02.2016 um 01:05 Uhr)
    Man gräbt den Brunnen bevor man durstig ist.

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    6
    Ich bin ein Anfänger. Haben Sie eigenen Erfahrungen mit Forex?
    Ich neige mich zu binärem Handel, weil das einbischen leichter und klarer für mich ist.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Sylke
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    Frakfurt
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von EricKim Beitrag anzeigen
    Guten Tag!
    Online-Handel ist sehr gewinnbringend heutzutage. Viele von Ihnen haben über binären Optionen Handel gehört. Ich denke, dass binären Optionen die Vorteile und Nachteile haben. Der Vorteil ist, dass du schnell Geld machen kannst und Nachteil ist, dass du dein Geld auch schnell verlieren kannst. Alles hängt von Ihren Strategien, Brokers Zuverlässigkeit und Startkapital ab. Ich will probieren, deshalb lese ich OptionWeb Erfahrungen. Haben Sie die Erfahrungen damit gehabt? Kann man mit binären Optionen echt Geld verdienen?
    Sicher ist er Gewinnbringend aber viele Broker nutzen auch die Unwissenheit mit dreister Werbung aus, die einem Weis machen möchte es sei schnelles und einfaches Geld. Das finde ich wirklich nicht schön und kann nur sagen das man sich, egal mit was man Handeln möchte, zuerst mal ordentlich zu Broker und Börse eben das gesamte Spektrum zu informieren. Das ist und war schon immer die beste Methode Lernen und gelerntes nutzen!

    Mit OptionWeb habe ich keine Erfahrungen aber ein Blick auf Google verrät einem gleich das dieser Anbieter wohl nicht zu empfehlen ist. Es lassen sich viele Beiträge finden in denen von Betrug in Verbindung mit Optionweb, also Betrug durch diesen Broker, die Rede ist. Hinzukommend gibt es Beitrage die sich damit beschäftigen ob dieser Broker unecht ist was dann ja auch Betrug ist, ich würde da also eher die Finger von lassen. Hier die Google Suche, überzeuge dich einfach selber - https://www.google.de/search?q=optio...FYT_ygOT1ruADQ

    Ich rate dir das du einen anderen Broker der etablierter und seriöser ist nutzt, mit dem genannten Broker wirst du dich nur unglücklich machen. Welchen Broker ich da wirklich empfehlen kann ist 24options, dieser Broker wird in vielen Foren unter anderen auch in diesem Forum und Testseiten, wie dieser, empfohlen. Zudem besteht auch keine Verbinndung zu Betrug und Fake, ergo Abzocke! Es heißt zwar sei klug stell dich dumm aber man sollte nicht wirklich dumm sein! Ich denke mit den Beiträgen aus der Google Suche und dem was hier schon steht im Forum werden dir dahingehend die Augen geöffnet!

    Zitat Zitat von EricKim Beitrag anzeigen
    Ich bin ein Anfänger. Haben Sie eigenen Erfahrungen mit Forex?
    Ich neige mich zu binärem Handel, weil das einbischen leichter und klarer für mich ist.
    Zum Thema Forex lässt sich hier im Forum eine Menge in den bereits bestehenden Threads finden, es gibt auch einen eigenen Forumsbereich -> https://finanzforum.duo-credit.de/ba...-Forex-Devisen

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.12.2015
    Beiträge
    6
    Danke für deine Antwort! Das war sehr informativ. Ich habe auch über 24Options gehört, aber mochte andere Erfahrungen lesen. Mein Freund empfehlt mir TradeRush Erfahrung zu lesen, weil er gute Bedingungen hat.
    Geändert von Deniz (06.02.2016 um 01:08 Uhr)

  6. #6
    Der Mann ohne Namen
    Gast

    FX ist besser

    Ich hab bisher keinen kennengelernt, der mit Binäroptionen "dauerhaft" Geld verdient hat.
    Mit dem Forexhandel sieht das ganze schon ganz anders aus. Und in meinem Umkreis sind da mind. 3 Leute die sich als FX-Trader offenbart haben. Und denen geht es gut.
    Gerade gestern sich aber hat ein Arbeitskollege vom mir offenbart, der über 2000 EUR versemmelt hat und nicht mehr davon wissen will.

    Auch ich nutze ab und zu meinen Metatrader bei meinem favorisierten ECN-FX-Broker, wenn ich etwas auf den Devisenmärkten erahne. Allerdings nur als Gelegenheitstrader.

    Für mich gibts nur Aktien und Devisen! Binäroptionen ist wie Geld in den Glücksspielautmoten zu werfen. Weil ich in diesem Bereich bisher nur "Market Maker" kenne und weil Anleger durch die Kurzen Laufzeiten der Trades eher eingeschränkt werden. Letzteres macht Binäroptionen wohl auch viel riskanter. Und daher sollte sich ein Interessierter (Anfänger) lieber etwas länger mit dem Thema befassen und nicht blind und unwissend handeln.

    Das ist eine Meinung ohne jemanden auf die Füße treten zu wollen.

    PS: Egal was ihr Tradet. Aktien, FX, Binäropt. oder was auch immer. Befasst euch mit dem Thema. Ausgiebig! Bevor ihr investiert. Euer hart verdientes Geld könnt ihr mit solchen Sachen schneller verlieren als ihr Gucken könnt.

    Ein kostenloses Demokonto zum Üben ist evtl. eine gute Idee zum üben und testen.

  7. #7
    Neu im Forum
    Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    1
    Was hält denn eigentlich die Community von binären Optionen?

    Auf Aktienrunde.de habe ich mir vor wenigen Tagen Bewertungen verschiedener Broker durchgelesen.

    Ich bin zwar noch ein Anfänger, allerdings werde ich denke ich mal anfangen, über ein Demokonto zu traden
    Geändert von Deniz (18.09.2016 um 13:07 Uhr)

  8. #8
    Spielothekmitarbeiter
    Gast

    FX is King

    Forexhandel mit entsprechenden EA's die keine Emotionalen Handlungen zulassen bei einem vernünftigen ECN-Broker. Alles andere ist für mich Quwastch mit Soße. Und der größte Blödsinn ist m.M. der Handel mit Binären Optionen bei einem (Market-Maker)Broker.

    Entweder setzt man sich mit dem Thema richtig auseinander und macht es richtig, oder man lässt die Finder davon.

    Ich finde es wäre echt gut, wenn man einen deutschen Leitfaden erstellen würde (die meisten sind leider Englisch), wo für Anfänger der Unterschied zwischen den ganzen Broker (MarketMaker, STP, ECn usw.) und der Handelsplattformen (z.B. MetaTrader) sowie den Handelsinstrumenten (Devisenpaare, Comodities usw.) erklärt wird.

    Danach ein zweites Tutorial, wie man Handelssignale erkennt.
    Dann ein drittes Tutorial zur Programmiersprache MQL4: Wie man EA's einbindet und wie man diese selbst erstellt bzw. Programmiert.

  9. #9
    Mitglied Avatar von jocker
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    153
    Hallo

    Binäre Optionen und der Forex sind ja schon ähnlich. Es ist nur wichtig, dass man am besten einen Vergleich macht und dann guckt, dass man am besten auch Erfahrungen und Bewertungen liest. So kann man sich einen wirklich guten Überblick verschaffen und vor allem gibt es im Netz sowieso einige Meinungen.

    Ich habe mich die letzte Zeit mit dem Forex beschäftigt.
    Unter anderem habe ich als letztes forex-plus.de/flatex gefunden - ein Forex Anbieter der sehr seriös ist.

    Bin auch richtig zufrieden damit
    Geändert von Deniz (31.08.2017 um 22:57 Uhr)

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    15
    Auf jeden Fall kann man damit Geld machen. Damit es dazu aber kommt, rate ich dir viel Wissen einzuholen.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2017
    Beiträge
    101
    Also ich persönlich habe davon gehört, doch machen würde ich es nie, weil es mir zu riskant ist. Es ist viel besser, wenn man das Geld in etwas investiert, wo der Kurs nicht so fallen kann, sondern ständig steigt.

    Aus diesem Grund fing ich vor kurzem an, in Anlagemünzen (https://www.silber-werte.de/muenzen-als-wertanlage) zu investieren und bisher konnte ich sehr gut zurechtkommen. Viel Geld habe ich auch verdient und deswegen empfehle ich sowas, weil ich weiß, dass es sich lohnen wird. Ist auf jeden viel besser, als in binäre Optionen zu investieren.

    Grüß!

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •