+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Selbstständig machen - Was muss ich beachten?

  1. #1
    Mitglied Avatar von Sylke
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    Frakfurt
    Beiträge
    56

    Selbstständig machen - Was muss ich beachten?

    Hallo in die Runde,

    ich versuche in kurzen Worten mein Anliegen zu erklären.

    ich würde mich gerne Selbstständig machen mit einer eigenen Geschäftsidee. Allerdings fehlt mir das nötige Know-How in Sachen Wirtschaft, um das Ganze ohne Hilfe von außen auf die Beine stellen zu können. Nun ist ja der sinnvollste Schritt, sich Unterstützung bei einem Anwalt oder Steuerberater zu holen, bochum-steuerberater.de/steuerberater-wattenscheid.html hier habe ich glaube ich einen gefunden, der doch auf meine Bedürfnisse zutreffen würde oder?. Meine Bedenken sind jetzt zum einen, wie viel wird mich so etwas kosten und zum anderen, wie verhält sich das rechtlich mit so einer Geschäftsidee? Wenn ich jetzt zu einem der Berater gehe und ihm meine Geschäftsidee vorstelle, kann ich denn sicher sein, dass er sie nicht verwirklicht und umsetzt? Ich weiß ja das ich Produkte patentieren lassen kann, aber auch eine Geschäftsidee? Und wenn ja wie konkret muss sie dann sein?

    Würde mich über hilfreiche Hinweise freuen!


    Liebe Grüße
    Geändert von Deniz (26.10.2016 um 01:04 Uhr)

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Ob Du Deinem Steuerberater Deine Geschäftsgeheimnisse anvertraust liegt gänzlich bei Dir.
    Kannst Du die Idee nicht Patentieren?
    Eine Verschwiegenheitspflicht könnte sonst ja auch für ein sichereres Gefühl sorgen.

    Als Selbständiger muss man sich halt immer mit solchen Entscheidungen beschäftigen. Alltag

  3. #3
    Mitglied Avatar von Sylke
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    Frakfurt
    Beiträge
    56
    Danke für die Antwort
    Sorgt die Verschwiegenheitspflicht denn auch dafür, dass er die Idee nicht kopieren darf?
    Es gibt wirklich vieles was man beachten muss auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Sylke Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort
    Sorgt die Verschwiegenheitspflicht denn auch dafür, dass er die Idee nicht kopieren darf?
    Ja klar, sonst würde sich ja keine große Firma auf sowas einlassen :-)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2015
    Beiträge
    5
    Verziehung, aber du klingst nicht so, als hättest du eine Idee, für die es sich lohnt und genügend Erfahrung, um ein Geschäft zu gründen, tut mir Leid. Sowas MUSS gut überlegt werden, bevor man sich dazu entschließt, sich von einem Arbeitsverhältnis in ein anderes zu begeben.

  6. #6
    Mitglied Avatar von jocker
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    142
    Da würde ich einen Fachmann fragen

  7. #7
    Mitglied Avatar von Michel
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    9
    Sich selbständig machen sollte gut überlegt sein, es bleibt nicht allein bei der Wahl des richtigen Steuerberaters. Was die Geschäftsidee des Threaderstellers betrifft, die ist natürlich so lange ungeschützt bis sie patentiert wurde.

    Meine Schwester hat sich vor wenigen Monaten mit ihrer Zahnarztpraxis selbständig gemacht, das ist ein ähnlich schwerer Weg. Dies ohne Patientenübername, mit hohen Schulden für die Uni und die Praxisausstattung. Da muss mit dem spitzen Stift kalkuliert werden um sich nicht zu übernehmen. Kosteneinsparungen standen so an erster Stelle, ich half meiner Schwester dabei so gut es ging. Wir fanden zum Glück ein Fachgeschäft im Internet welches Dentalgeräte und Praxiszubehör online verkauft, zu äußerst günstigen Preisen. So hielten sich die Ausgaben in Grenzen und dem Erfolg stand nichts mehr im Wege.
    Geändert von Deniz (26.10.2016 um 01:03 Uhr)

  8. #8
    Mitglied Avatar von jocker
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    142
    Eine tolle Blogseite im Bezug zu Thema ist sicherlich auch selbststaendigkeit.de

    -Know-How für Gründer und Unternehmer
    -Beraternetzwerk
    -News aus der Gründer- und Unternehmerszene
    -Unternehmertipps
    -Gründerrabatte usw.

    Ist wie gesagt ein sehr gutes und übersichtliches Portal für Gründer und Unternehmer! Ich schaue da öfters mal vorbei.
    Geändert von Deniz (31.08.2017 um 23:13 Uhr)
    Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Michel
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    9
    Um sich selbständig zu machen sollten ein paar wichtige Kriterien erfüllt sein. Zum einen ein sicheres Finanzierungskonzept um auch in schlechten Zeiten überleben zu können. Kenntnisse in der Betriebswirtschaft und Mitarbeiterführung und Kundenaquise. Und natürlich auch in Sachen Werbung und Produkteinkauf. Als Selbständiger ist man immer bestrebt, Top-Produkte zu günstigen Preisen einzukaufen, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Ich betreibe seit einigen Jahren ein Friseurgeschäft in München und beziehe meine Produkte ausschließlich im Fachhandel. Das ist sehr wichtig denn nur 4hairshop.de ist langfristig die gleichbleibende Qualität garantiert. Und solche Fachhändler gibt es für jede Branche. Lasst Euch hierzu am besten von den zuständigen Kammern ausführlich beraten.
    Geändert von Deniz (31.08.2017 um 23:14 Uhr)

  10. #10
    Neu im Forum
    Registriert seit
    17.08.2017
    Beiträge
    4
    da sollte man sich am besten beraten lassen.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •